Spatenstich 2021

Nach einigen Hürden, viel Planung und Verzögerungen war es im Oktober 2021 endlich soweit: Auf unserem neuen Gelände, nur 100m von unserem Handelsplatz entfernt, fand der erste Spatenstich für unser neues Servicecenter statt.

Eine Werkstatt haben wir zwar auch auf unserem Handelsplatz, aber nach 11 erfolgreichen Jahren, platzten wir sprichwörtlich aus allen Nähten. Das Lager ist zu klein, die Wartezeiten für unsere Kunden auf einen Termin zu lang und mehr als zwei bis drei Wohnmobile gleichzeitig können auch nicht bearbeitet werden.
Grund genug, um diesen wichtigen Bereich zu erweitern. Auf unserem zweiten Platz, der bisher als Ausstellungsfläche für unsere Malibu Vans genutzt wurde, wird nun ein nagelneues Servicecenter entstehen.

Was Sie hier erwartet, lesen Sie auf dieser Seite!

Viel Platz

In der neuen Werksttat können 9 Reisemobile und Caravans gleichzeitig bearbeitet werden. Durch die große Bautiefe passen zwei Kastenwagen bequem hintereinander, was die maximale Anzahl an Fahrzeugen auf 18 wachsen lässt!
So gewähren wir schnelle Termine ohne lange Wartezeiten, damit dem nächsten Urlaub nichts im Wege steht.

Viel Lagerfläche

Besonderen Wert haben wir auch auf das Lager gelegt. Damit wir möglichst alle gängigen Ersatzteile bereithalten können, haben wir rund 150 qm Lagerfläche geschaffen. Diese Fläche bestückt mit entsprechenden Lagerregalen genügt, um über einen halben Kilometer laufende Lagerplatz zu schaffen.

Wasser marsch!

Das wichtigste bei jedem Wohnmobil? Genau, die jährliche Dichtigkeitsprüfung. Um diese effizient, schnell und gründlich zu gestalten, bauen wir eine Berieselungsanlage ein. Diese Anlage sprüht von allen Seiten gleichmäßig einen feinen, nebelartigen Wasserschwall. Das gewährleistet eine absolut lückenlose Berieselung des gesamten Wohnmobils oder Caravan. Ein großer Vorteil für Ihr Fahrzeug. Schneller als die herkömmliche Methode mit Gartenschlauch geht es auch. Und an die Natur denken wir ebenfalls - die Anlage spart nämlich über die Hälfte an Wasser gegenüber der herkömmlichen Berieselung ein!

Irgenwann ist jeder Tank mal voll. Damit nach frischen Service auch die Schmutzwassertanks wieder frisch sind, gibt es eine moderne  Entleerungsstation.

Zugegeben: Einen Übernachtungsplatz mit diesem Ausblick können wir nicht bieten, dafür aber schön angelegte Stellplätze, wenn es mal länger dauert.

Bautagebuch